Hoffnung – GEH WEG!

7:49 Uhr, ich bin von alleine aufgewacht. Viel länger hätte ich sowieso nicht schlafen können, da ich heute einen Termin bei der Stadt habe (wahrscheinlich kriege ich, stellvertretend für meinen Vorstand, der mal wieder im Urlaub ist, eine Abreibung…). Ich werfe einen Blick auf mein Handy, das mir auch als Wecker brave Dienste leistet (nein, eigentlich nur noch als Wecker, ansonsten stürzt es ständig ab und ist kaum noch zum Telefonieren zu gebrauchen!), eine Sms! Ich reibe mir die Augen und starre auf das kleine gelbe Zeichen, wirklich eine Sms!

Mein Handy ist unendlich langsam, es lädt ewig, bis es mal eine Nachricht anzeigt, ich sehe nicht von wem sie ist und was passiert? Genau, ich beginne zu hoffen! Yaya? Er schreibt mir, nach Streitereien, Kontaktpausen usw. häufig zu den unmöglichsten Zeiten eine Sms. Gebannt starre ich auf das Display “ Yaya, bitte lass sie von dir sein! Sag irgendwas, egal was, nur IRGENDWAS“.

Das Nachrichtenfenster öffnet sich, die Sms ist von Plitschi, sie entschuldigt sich, weil sie mich nicht angerufen hatte, sie sei eine blöde Freundin, ob ich ihr verzeihe? “ Ach, Plitschi, du doofe Kuh! Natürlich und ich war auch nicht wirklich böse!“ 

Hoffnung geplatzt – wie angenehm wäre der beschissene Tage heute geworden, hätte er nur ein simples „How are u ninji“ geschrieben…

Hoffnung: GEH WEG! DU NERVST!

 

 

Advertisements

6 Kommentare

  1. Ich♥Dich · Mai 20, 2012

    Wie sehr ich diese kleinen Nachrichten vermisse. Aber du hast sicher 1000 mal größere Chancen darauf als ich.
    Ich drück dir die Daumen!

    • ninjaan · Mai 20, 2012

      Sieht leider gerade ganz, ganz schlecht aus…

      • Ich♥Dich · Mai 20, 2012

        Er kommt schon wieder. Das hat er doch bisher immer gemacht…

      • ninjaan · Mai 20, 2012

        Ja, aber irgendwas ist diesmal anders, leider…

  2. Mascha · Mai 16, 2012

    Kenne diese Situation sehr gut. Man hofft es ist der Liebste, aber dann Pustekuchen. Das nervt wirklich!!

    • ninjaan · Mai 16, 2012

      Ja total! Habe meiner Freundin heute Abend davon erzählt, ihr Schuldgefühl stieg gleich ins unermessliche, was natürlich Quatsch ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s