Passwortgeschützter Artikel? HILFE!

Ich habe gerade versucht einen Passwortgeschützten Artikel zu veröffentlichen. Eigentlich schien es ganz einfach zu sein. Ich habe bei der Sichtbarkeit „Passwortgeschützt“ angeklickt und ein Passwort eingegeben. Dann wollte ich mal sehen wie das nun auf meiner Seite aussieht und prompt wurde ich darum gebeten mein „Passwort“ einzugeben – tat ich dann auch.

Weil ich aber immer noch unsicher war, loggte ich mich aus und googelte meinen Blog – plötzlich war der Artikel auch dann zu sehen! Wie kann das sein? Warum sehe ich den Artikel plötzlich? Was habe ich falsch gemacht? Ich habe noch ein wenig hin und her probiert, aktualisiert, aber nichts hat geholfen. Also habe ich den Artikel erstmal wieder zu den Entwürfen verschoben 😦

Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe??

Advertisements

13 Kommentare

  1. morgenrot · Juli 31, 2012

    Hallo ninjaan, hast du schon die Antwort auf deine Frage? Ich schütze viele meiner posts. Wenn ich sie selbst lesen will und das Passwort eingebe, bleiben die post solange offen, bis ich den PC herunterfahre. Die Seite schließen reicht nicht. Ich denke, wordpress knüpft es an die ID-adresse. Für andere sind die post aber nicht offen. So, jetzt lese ich mich erstmal quer durch deinen blog. Welcher blog hat dich denn inspiriert, selbst einen zu schreiben, weil er so wunderschön ist. Ich würde den gerne auch einmal lesen. Herzlichst morgenrot

  2. wirsindherzhaft · Mai 29, 2012

    Willst du denn nun anfangen uns alle interessanten Dinge vorzuenthalten? 😛 Weiß leider auch nicht so genau wie das geht, sehr mysteriös!

    • Ich♥Dich · Mai 29, 2012

      Es ging nur ein ein Video von Yaya. Darauf bin ich sehr gespannt.
      Aber mit ihrer Abwesenheit spannt sie uns ja noch mehr auf die Folter!

      • ninjaan · Mai 29, 2012

        Sorryyyyyyyyy…ich war bis heute Morgen in Hamburg, eigentlich wollte ich Sonntag schon zurück sein, aber es hat sich alles etwas verzögert…
        Ich frage mich nur die ganze Zeit, wie ich euch das Passwort zukommen lassen kann, ohne es öffentlich hier zuschreiben? Hat da einer eine Idee???

      • Ich♥Dich · Mai 29, 2012

        Du siehst ja unsere Mail-Adressen bei den Kommentaren. Einfach da hin, würde ich sagen 😉
        PS: Du warst in Hamburg und wir haben uns nicht gesehen??? Tzzzzzz 😉

      • ninjaan · Mai 30, 2012

        Ahh 🙂 Ja stimmt! Ok, wie sieht es denn jetzt aus? Kannst du den Test Post jetzt schon lesen? Wenn nicht schicke ich das Passwort dafür und lade endlich den anderen Post hoch 😀
        Achjaaa, du bist aus Hamburg oder? Mist! Ich bin öfter da – beim nächsten Mal gebe ich vorher Bescheid! 😀

      • Ich♥Dich · Mai 30, 2012

        Nee, also der Zitat-Test verlangt immer noch nach einem Passwort. Scheint also alles so zu laufen, wie es soll.

        Klar, sag gern nächstes Mal Bescheid. Vielleicht klappt es ja! 🙂

    • ninjaan · Mai 29, 2012

      😀

  3. Ich♥Dich · Mai 26, 2012

    Du wirst gerade nicht online sein, sonst würde ich sagen, mach mal einen Test-Artikel und ich gucke, ob es funktioniert.
    Ich selber habe noch nie einen passwortgeschützten Beitrag geschrieben. Darum kann ich sonst nicht weiter helfen. Tut mir leid.

    • ninjaan · Mai 26, 2012

      Ohje, ja das mit dem Test ist ne gute Idee, ich versuche es mal. Im Internet bin ich nicht wirklich fündig geworden oder besser gesagt, ich wurde nicht schlau daraus 😦 Ich veröffentliche jetzt einfach mal was, mal sehen, ob das funktioniert! Ich danke dir!

      • Ich♥Dich · Mai 26, 2012

        Jetzt muss man nur noch das Passwort wissen 😀

    • Ich♥Dich · Mai 26, 2012

      Ok… das heißt dann wohl, dass du alles richtig gemacht hast 😀 Ich sehe den letzten Artikel nicht und soll da ein Passwort eingeben 😉

      • ninjaan · Mai 29, 2012

        Das lustige ist aber, dass ich den letzten Artikel auch nicht sehe :S Warte ich versuche mal das für mich sichtbar zumachen, mal sehen ob es dann trotzdem weiterhin „geschützt “ ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s